N/A -
Benediktushof
Klosterstraße 10
Holzkirchen/Unterfranken, 97292

23.10. - 26.10.2014
Preis: 280,00 €

Mit Christian Bollmann und Jutta Reichardt

Offener Jahreszyklus 2014. In diesem offenen Jahreszyklus werden wir uns in vier Abschnitten dem heilsamen Aspekt von Musik und Klang annähern und die ganzheitliche Wirkung auf Körper, Geist und Seele erleben. Sowohl für musikalische Laien als auch für Berufsgruppen, die Klang-Heil-Kunst als Fortbildung integrieren möchten, bietet der Jahreszyklus ein reiches Lern- und Erfahrungsfeld. Im Resonanzfeld der Gruppe wird die belebende Kraft spiritueller Lieder unterschiedlicher Traditionen, Mantren, Choräle, Heilgesänge und Kreistänze auf ganzheitliche Weise erfahrbar. Durch das meditativ zentrierende, aber auch transformierende Singen mit Obertönen öffnet sich im Klang eine neue Dimension und wir erleben die in uns und allem Sein innewohnenden harmonikalen Strukturen. Mit dem Vokalkreis lernen wir auf energetische Strukturen des Körpers einzuwirken.

Klangreisen und Klangbehandlungen mit Obertoninstrumenten wie Monochord, Didgeridoo, Gong und Klang- schalen wirken als Mikromassage. Liebevolle Achtsamkeit begleitet unsere musikalische Reise miteinander und ermöglicht einen Zugang zu inneren Wahrnehmungs- und Erlebnisräumen, in denen Prozesse tief gehender Regeneration und Selbstheilung stattfinden können.

Weitere Seminarinhalte sind: experimenteller spielerischer Umgang mit Atem, Stimme, Bewegung und Rhythmus; Schwingung und Resonanz; Entschleunigung; Klang des Herzens; heilsame Rituale; gesundheitsfördernde Übungen aus dem Chi Gong; Klangheilkreise.

Die Seminare gelten auch als Burnout-Prophylaxe. Sie können einzeln gebucht werden. Bei verbindlicher Anmeldung für den gesamten Jahreszyklus erfolgt eine Ermäßigung der Gesamtsumme um € 100,–. Bei Teil- nahme an allen vier Abschnitten erhalten die Teilnehmer ein Fortbildungszertifikat.

iCalGoogle Calendar

Klang-Heil-Kunst IV