18:00 - 13:00
Benediktushof - Holzkirchen/Unterfranken
Klosterstraße 10
Holzkirchen/Unterfranken, 97292
09369-98380

Obertongesang, Heilsame Klänge - Vokalkreis

Klang-Heil-Kunst - Offene Jahresgruppe Teil 1 -  Obertongesang für Anfänger und Fortgeschrittene

Benediktushof, Zentrum für spirituelle Wege, Klosterstr .10, 97292 Holzkirchen,

Kursgebühr 295,-€/275,-€ zzgl. Unterkunft/Verpflegung,

Info u. Anmeldung: www.benediktushof-holzkirchen.de  Tel. 09369-98380

Klang-Heil-Kunst / Vokalkreis,  Schwerpunkt: Obertongesang, heilsame Klänge - einzeln buchbar.

 

Obertongesang für Anfänger und Fortgeschrittene,

heilsame Klänge für Körper Geist und Seele mit Christian Bollmann

Der spielerische musikalische Umgang mit Atem, Stimme, Bewegung, die Wahrnehmung und verfeinernde Erfahrung mit gesungenen und gespielten Obertönen harmonisiert unser ganzes organisches und feinstoffliches System und unsere Gedanken. Indem wir bestimmte Vokalräume und damit Obertonfelder zum Klingen bringen, können wir gezielt auf unsere Energiezentren (Chakren) Einfluss nehmen und somit den Strom der Energien im Körper lenken, beeinflussen und ausgleichen, reinigen und aktivieren.

Im Erlebnis des Klanges der eigenen Stimme, getragen und unterstützt vom Klang der Gruppe, berichten immer wieder Teilnehmer vom tiefen Berührtsein und der zentrierenden aber auch transformierenden und heilenden Kraft des meditativen Singens mit Obertönen.  Ergänzt werden die Übungen mit der Stimme durch Klangmassagen mit obertonreichen Instrumenten wie Didgeridoo, Monochord und Gong, Heilende Lieder und Tänze aus unterschiedlichen Kulturen.

Offener Jahreszyklus
In diesem offenen Jahreszyklus werden wir uns in vier Abschnitten dem zentrierenden, nährenden und heilsamen Aspekt von Musik und Klang widmen und die ganzheitliche Wirkung auf Körper, Geist und Seele erleben. Sowohl für musikalische Laien als auch für Berufsgruppen, die Musik und Klang als Fortbildung integrieren möchten,
bietet der Jahreszyklus einen reichen Fundus an Lern- und Erfahrungsmöglichkeiten.Die Kurse gelten als Burnout-Prophylaxe. Sie können einzeln gebucht werden. Bei verbindlicher Anmeldung für den gesamten Jahreszyklus erfolgt eine Ermäßigung auf die Gesamtsumme von €100,-€. Bei Teilnahme an allen vier Abschnitten erhalten die Teilnehmer ein Fortbildungszertifikat.

 

Klang-Heil-Kunst

Im Resonanzfeld der Gruppe wird die belebende Kraft spiritueller Lieder unterschiedlicher Traditionen, Mantren,
Choräle, Heilgesänge und Kreistänze erfahrbar. Durch das meditative und transformierende Singen mit Obertönen
öffnet sich im Klang eine neue Dimension und wir erleben die in uns und allem Sein innewohnenden harmonikalen
Strukturen.

Weitere Seminarinhalte sind: experimenteller, spielerischer Umgang mit Atem, Stimme, Bewegung und Rhythmus;
Vokalkreis; Klangreisen und Klangbehandlungen mit Obertoninstrumenten, etc.

 

Leitung:          Christian Bollmann

18CB01          Donnerstag, 08.03.2018, 18 Uhr bis Sonntag, 11.03.2018, 13 Uhr

Kursgebühr: € 295,-

 

Termine Offener Jahreszyklus:
Teil 1: Schwerpunkt Obertongesang
18CB01 Donnerstag, 08.03.2018, 18 Uhr bis
Sonntag, 11.03.2018, 13 Uhr
Teil 2: Abwun - das aramäische Vaterunser als
Klangmeditation und Körpergebet

18CB02 Donnerstag, 19.04.2018, 18 Uhr bis
Sonntag, 22.04.2018, 13 Uhr
Teil 3 Vertiefung der Praxis des Obertongesangs
für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

18CB03 Donnerstag, 30.08.2018, 18 Uhr bis
Sonntag, 02.09.2018, 13 Uhr
Teil 4 Musik und Klang im heilenden Feld des
Resonanzkreises

18CB04 Donnerstag, 11.10.2018, 18 Uhr bis
Sonntag, 14.10.2018, 13 Uhr

iCalGoogle Calendar

- Klang-Heil-Kunst - Vokalkreis