N/A -
Haus des Phönix, Saarland
Petersgasse 1
Freisen, 66629 Frei
06857 6046

zusammen mit Jutta Reichardt

Das innere Licht leuchten lassen

Das innere Licht im Klang leuchten lassen mit Obertongesang  Liedern des Herzens und Klang-Heil-Kreisen

In klangvoller Freude und inniger Andacht auf Weihnachten zugehen -
Inspiriert durch die Weisheit mystischer Erfahrungen und die lichtvolle Essenz spiritueller Kulturen möchten wir mit Gesängen universeller Verehrung  den heiligen inneren Raum berühren, aus dem Liebe, Licht, Freude und Frieden entspringen.
Die Basis unserer Klangarbeit bilden meditative und dynamische Körper-, Atem- und  Stimmübungen zur spielerischen Lockerung, Zentrierung und freudigen Ausdehnung in Klang, Bewegung, Rhythmus und Tanz.
Durch das meditativ zentrierende Singen mit Obertönen öffnet sich im Klang eine neue Dimension. Obertöne sind sphärisch anmutend Töne, die in jeder Stimme wie ein Wunder verborgen sind, so wie die Regenbogenfarben im weißen Licht. Wir erleben die in uns and allem Sein innewohnenden harmonikalen Strukturen und erfahren dadurch eine transformierende schöpferische Bewusstwerdung. Mit dem Vokalkreis lernen wir gezielt auf die Energiezentren / Chakren des Körpers einzuwirken.
Liebevolle Achtsamkeit begleitet unsere musikalische Reise miteinander und lässt uns in der Vorweihnachtszeit zur Ruhe kommen und die Flamme im Herzen anfachen.
Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Jutta Reichardt
ganzheitlich orientierte Ärztin, Psychotherapeutin,  Homöopathin, Tao Yoga, Akupunktur, Klang-Heil-Kunst.
Ihr Herzensanliegen ist es Menschen zu begleiten, ihr Potential der Selbst-Heilung und Bewußtwerdung  und die Freude im Sein zu entfalten.
Zusammen mit Christian Bollmann Konzerte, vielfältige Projekte  und Seminare, sowie CD „Herzensgesänge – Pearls of Love and Light“

Christian Bollmann
Multiinstrumentalist, versierter Obertonsänger, Komponist, Ensembleleiter und Produzent. Über Klassik, Jazz, Folk, Rock, Neue Musik, Weltmusik kam er zu seiner -Neuen meditativen Musik- , die sowohl vom Klang der menschlichen Stimme, als auch von der Vielfalt archaischer und neuer Instrumente geprägt ist. Eine Musik die den alten Prinzipien des Lobpreises der Schöpfung, dem Lauschen und der Stille verpflichtet ist. Mehr als zwanzig CD´s mit eigenen Produktionen zeugen von seinem unerschöpflichen kreativen Potential.
Er gilt als Vorreiter einer neuen Gesangskultur. Mitglied der Sound-Healer-Association und Initiator des Peace Pool Projektes.
Info und Anmeldung: www.hausdesphoenix.de Tel. 06857-675172
Seminarzeiten: Fr 19-22 Uhr, Sa. 10-13 und 15.30 bis 18 Uhr, Konzert 20.00 Uhr. So. 10-13 Uhr    Seminarbeitrag 295.-€ Das Konzert ist Bestandteil des Seminars, kann aber auch extra gebucht werden.

12.-14. Dezember
Haus des Phönix, Saarland

Flyer

iCalGoogle Calendar

Klang-Heil-Kunst