19:00 - 20:30
Abtei Königsmünster - Abteikirche
Klosterberg 11
Meschede, 59872
nrw

UNTERWEGS ZUM LICHT - GESANG, KLANG UND STILLE

MEDITATIVES KONZERT IM ABTEISOMMER MIT

CHRISTIAN BOLLMANN UND DEM OBERTONCHOR DÜSSELDORF -

Die Schöpfung wurde aus der Stille des Universums geboren. „Am Anfang war das Wort“. Schwingungen entfalten Urklang und Licht und erfüllen den Kosmos in Raum und Zeit.

Der Obertonchor Düsseldorf unter der Leitung von Christian Bollmann lädt ein zu einer Klangreise zum Ursprung der Schöpfung und den Quellen des Seins.

Wie das weiße Licht , das die Farbenfülle in sich trägt und im Regenbogens seinen Zauber entfaltet und die harmonikale Matrix widerspiegelt, entfaltet die auf dem Grundton gegründete Obertonreihe, einer Himmelsleiter gleich, das Licht im Klang.

Mit ihrem Obertongesang und den begleitenden obertonreichen Instrumenten, wie Didgeridoo, Muschelhörner, Klangschalen, und Hang schaffen die Sänger und Musiker des Chores eine einzigartige Atmosphäre.  Diese lädt zum Lauschen und Staunen ein. Hierdurch vermag der Zuhörer in einen lichten inneren Raum der Andacht und Zeitlosigkeit zu gelangen, einem meditativen Gewahrsein von Allverbundenheit und Frieden.

www.obertonchor-duesseldorf.de                            www.koenigsmünster.de                                                        www.lichthaus-musik.de

Klosterberg 11, 59872 Meschede - 18. Juli 2017 Benediktiner Abtei Meschede 19 Uhr - Eintritt: 19,50 €

iCalGoogle Calendar

Unterwegs zum Licht - Christian Bollmann und der Obertonchor Düsseldorf