AKTUELLE  VERÖFFENTLICHUNG  ZUR  NEUEN ZEIT

„Hey Hey, on the Road again . . .
Wake up, Wake up, the World is calling …” 

Ein Song für den “Shutdown des Lockdown“ im Juni 2020.

Botschaft der Freude, im Rhythmus der Zeit (Kairos),
der zum Tanz in den Neustart einlädt.                                                  

Die Sehnsucht nach einem Leben jenseits von Corona klingt sonnig und groovt. Dieser sehnsuchtsvolle Groove möge alle ergreifen, die sich darauf freuen, wieder „On the Road“ zu sein. Musiker*innen, Künstler*innen, Comedians wollen wieder ihre Arbeit aufnehmen, in Resonanz gehen, gemeinsam lauschen, sehen, reden. Das Leben kehrt auf die Straßen und Plätze zurück.

Lasst uns gemeinsam in den Neustart tanzen.

New Space Project – Christian Bollmann featuring Praful

Text und Musik Christian Bollmann (Lichthaus-Musik LC 05739) GEMA 047 987

Radiomaster 4:10       Longplay version 6:16        Short version 2:00  

Dieses Lied ist ein Geschenk an alle Musiker, Künstler und die ganze Welt um das Leben nach dem Lockdown zu feiern.                                                           

Frei auf Soundcloud und meiner Homepage www.lichthaus-musik.de   

Bitte unterstützt das Projekt und teilt diese Botschaft.

Wünscht Euch den Song bei Eurem Lieblings Radiosender!

Möge das Lied um die Welt schwingen.

Mit klingenden Grüßen

Christian Bollmann zur Sommersonnenwende 2020

MEDITATIVE MUSIK ERFAHREN

Herzlich willkommen auf der Homepage von Christian Bollmann und dem Obertonchor und dem Label Lichthaus-Musik.

Lichthaus-Musik ist ein Autorenlabel für Neue Meditative Musik.
Es produziert und vertreibt in erster Linie die Werke und Ideen des Komponisten und Autors Christian Bollmann.

Die Interpreten sind unter anderem der Obertonchor Düsseldorf, Michael Reimann, Aruna Sayeeram, David Ianni, Günter Müller, Uwe Walter, Günther Feyler, Daniel Namkhay …

Das Label besteht seit 1990 und hat seither mehr als 20 CDs und drei Liederbücher veröffentlicht.

Schwerpunkte seit 2000 sind neben Obertongesang, Neue Welt Musik, Heilende Klänge, Healing Songs, Tibet, Wassermusik und das Peace Pool Projekt, eine künstlerische Initiative, die Klangarbeit im und um das Wasser mit neuen Veranstaltungsformaten verbindet.

Musik und stilübergreifende Klänge als Nahrung für Geist und Seele. Stimmen und Naturinstrumente zum Lauschen und zur Reise in neue Klangräume und Sphären, in die Weite und Tiefe des inneren Universums. Er-leben Sie hörend!